Wir sind alle LinX-Demo Leipzig – 18.09.2021

Am Samstag dem 18.09. war es also so weit: Die große Demo unter dem Motto „Wir sind alle LinX. Wir sind alle Antifaschist:innen.“ lud ein. Es ward uns kulturgemäß unmöglich, nicht hinzugehen. So gingen wir, en bloc, als Fangruppe und mit einem hübschen Lappen auf unsrer neu patentierten Doppelhalter-Brezelgestänge-Konstruktion. In wenigen Stunden von der expandierenden … Wir sind alle LinX-Demo Leipzig – 18.09.2021 weiterlesen

lina rockt dresden mit st. pauli

am 27.10. ließen wir lina im st. pauli block für einige glückliche momente in freiheit tanzen. freundlicherweise lieferte das team auf dem platz seinen beitrag ab. just in dem moment, als der edle zwirn über die köpfe glitt, schossen die boys in brown das tor zum 1:0 und ließen den blocki tragenden block explodieren. was' … lina rockt dresden mit st. pauli weiterlesen

mit lina in die nordkurve

dieser bericht zum spiel babelsberg vs. tebe ist in vier abschnitte gegliedert. im ersten wird aufgezeigt, was eine einzelne verpflichtung auslösen kann. es wird versucht differenziert darzustellen, jedoch nicht eine eindeutige position zu beziehen, oft ists kein schwarz-weiß das die realität betrachtern bietet. der zwote teil behandelt unsere lina blocki und die „wir sind alle … mit lina in die nordkurve weiterlesen

Aller Abschied ist schwer – Der DSC und das Steyer-Stadion

Ein bisschen wie nachhause kommen ist das Erklimmen der steilen Stadiontreppen in der Landeshauptstadt jedes Mal. Mensch liegt sich in den Armen und freut sich darüber, endlich wieder gemeinsamen Unfug anzustellen. Die Friedrichstädter Jungs - und Mädels! - hatten sich dieses Mal sogar eine besonders süße Überraschung einfallen lassen und so begrüßten uns nicht nur … Aller Abschied ist schwer – Der DSC und das Steyer-Stadion weiterlesen

demonstrativ am lila weißen tisch – eine fahrt zur fanszene 1907

es gibt vereine, die einstmals höherklassig in erscheinung traten und gerne in rubriken gehieft werden á la: „was wurde eigentlich aus ...?“. diese verfügen manchmal noch über eine zwar deutlich geschrumpfte, aber durchaus aktive fanszenerie, welche dann meist in einem stark überdimensioniert wirkenden, in die jahre gekommenen, aber spannenden ground steht. beispielhaft genannt: asv bergedorf … demonstrativ am lila weißen tisch – eine fahrt zur fanszene 1907 weiterlesen

FREE LINA – Solidarität ist der Hammer!

FREE LINA - Solidarität ist der Hammer!Eine gemeinsame Choreo der Fanszene 1907 und der Roten Allez! Fraktion.Diesen Mittwoch ist Prozessauftakt. Wir rufen alle Antifaschist:innen dazu auf, am 18.09.2021 zur bundesweiten Demonstration "Wir sind alle Antifaschist:innen – Wir sind alle LinX" nach Leipzig zu kommen. Start ist 14:00 am Johannisplatz. Checkt die Pages von Wir sind … FREE LINA – Solidarität ist der Hammer! weiterlesen

rückwärts immer, vorwärts nimmer – ein ereignisreicher ausflug nach friedrichstadt

ihr kennt das sicher: ihr hoppt seit jahren zu bestimmten vereinen, welche ihr aus irgendwelchen gründen in euer herz geschlossen habt. diese "gründe" sind meist auch verknüpft mit ganz bestimmten menschen. oft sind es die menschen, die euch da als erstes in positivem kontext begegnet sind. mit denen ihr dann im anschluss an mitreißende "90 … rückwärts immer, vorwärts nimmer – ein ereignisreicher ausflug nach friedrichstadt weiterlesen

Babelsberg vs Fürth – der Pokalfight

Nachdem ein Corona-Fall im Umfeld von TeBe einen Doppelhoppingtag zunichtemachte, war zwar die Enttäuschung bei unserer Minidelegation groß, doch letztlich sollte sich herausstellen, dass mensch sich so seine Kräfte wenigstens für über 120 Minuten Fußballsensation aufsparen konnte, aber mal von Anfang an: Der Viertligist SV Babelsberg gegen Bundesligaufsteiger Greuther Fürth… Das Ergebnis schien selbst den … Babelsberg vs Fürth – der Pokalfight weiterlesen

Offener Brief zur Ablehnung des Trikots von Tennis Borussia Berlin mit dem Logo des “CURA – Opferfonds rechte Gewalt” durch den Nordostdeutschen Fußballverband (NOFV)

Hiermit unterzeichnen und teilen wir den offenen Brief von TeBe: "Wie viel gesellschaftliche Verantwortung darf der Sport übernehmen? Diskussionen darüber gab es zuletzt immer wieder. Während der Fußball-EM waren Regenbogenfarben an der Münchner Fußball-Arena der Anlass. Während der Olympischen Sommerspiele war es eine Solidaritätsgeste für unterdrückte Gruppen durch die Kugelstoßerin Raven Saunders. In der NFL … Offener Brief zur Ablehnung des Trikots von Tennis Borussia Berlin mit dem Logo des “CURA – Opferfonds rechte Gewalt” durch den Nordostdeutschen Fußballverband (NOFV) weiterlesen

tebe beim cfc

mit der veröffentlichung des regionalliga spielplans stellte sich die frage, werden zuschauer zugelassen sein? und wenn ja, auch gäste? diese nicht unerhebliche frage konnte leider über wochen nicht beantworteten werden... es gab ja auch überlegungen von leipzig aus ein wenig mobi zu machen... erst 4 (!) tage vor dem spiel trudelte die nachricht ein: grünes … tebe beim cfc weiterlesen