TeBe Besuch & RSL ERste vs. Taucha (06.-08.04.)

das sollte ein aufregendes wochenende werden.....tebe lud ein und wir ließen uns nicht lange bitten.... "zum goldenen lachshirsch" zum freitag abend und das kulturprogramm wartete mit einigen schmankerln auf. "jans jukebox trifft gläsers globus" überzeugte mit witzigen annekdoten aus dem parallel universum bfc dynamo und kurzweiligen songfragmenten, großartig! ein mitglied unseres haufens, hielt einen vortrag … TeBe Besuch & RSL ERste vs. Taucha (06.-08.04.) weiterlesen

RSL Erste Herren vs. Süptitz (31.03.)

zum heimspiel am 25.02. sollten drei spieler der ersten herren verabschiedet werden. wir begegneten auch diesem thema mit ironie (bericht mit fotos der "krassen" tapeten), mit dem verstehen, taten sich manch mitmenschen überraschend schwer. so notierte sich der schiri unsere tapeten aktion und der sächsische fußball verband (s.f.v.) leite umgehend ein sportgerichtsverfahren ein. so weit … RSL Erste Herren vs. Süptitz (31.03.) weiterlesen

RSLadies vs. LVB Leipzig II (11.03.18)

was war die vorfreude groß... fast 20 grad, sonnenschein waren von petrus großspurig versprochen worden, überall wurde getuschelt, dass eine "neue" geheimnisumwitterte gruppe etwas vor hat... an den einschlägigen bartresen fielen sätze wie: "da is was mit glitzer geplant" und "der ******** will wohl endlich den flitzer machen" oder auch konversationen a'la: "die wollen erstmals … RSLadies vs. LVB Leipzig II (11.03.18) weiterlesen

RSL Erste Herren VS FSV Krostiz (25.02.18)

71 Tage ohne Fußball, 71 Tage ohne den Stern, nicht gesungen, nicht gezittert, nicht gefiebert, der Puls normal, doch das sollte nun enden. Am 25.02.2018 startete die Rückrunde zu Hause ggn. den FSV Krostiz, um dieses Spiel zu feiern, hatte die RA!F eine kleine, feine Choreo geplant. Es wurden Winkelemente gebastelt, eine Blockfahne „geklebt“, Konfettikanonen … RSL Erste Herren VS FSV Krostiz (25.02.18) weiterlesen

wurstbier und was ein‘ noch so zum volleyball bringt…

einstmals, vor vielen jahren begab es sich, dass der verfasser dieser zeilen und die heutigen rsl volleyball helden J. und S. jeden sonntag mit connewitzer zecken und gruftis zur beach version dem ball hinterherhechteten. eines schönen tages frug der noch schönere J. (welcher sich mittlerweile einem club angeschlossen hatte) obs möglich wäre beim rsl zu … wurstbier und was ein‘ noch so zum volleyball bringt… weiterlesen