internationaler tag gegen polizeigewalt

zwei beiträge von aktiven der rsl fanszene. 181 People of Color und von Rassismus betroffene Menschen starben seit 1990 in deutschem Gewahrsam. Letztes (bekanntes) Opfer der deutschen Exekutive wurde der 19 jährige Qosay S., der am 06.03.2021, einen Tag nach seiner gewaltsamen Festnahme durch die Polizei Delmenhorst auf deren Wache verstarb. Allein im Jahr 2020 … internationaler tag gegen polizeigewalt weiterlesen

Solidarität! (Teil 2)

Bezugnehmend auf die Hausdurchsuchungen am 10. Juni 2020 in Leipzig erklären wir uns als Roter Stern Leipzig Fans solidarisch mit allen Menschen, die sich aktiv im Kampf gegen Neofaschismus-Rassismus-Sexismus engagieren. Wir verurteilen die Hausdurchsuchungen als in unseren Augen offensichtlich überzogenen Versuch der Kriminalisierung und Einschüchterung politisch aktiver Menschen durch die Soko LinX des Polizeilichen Terrorismus- … Solidarität! (Teil 2) weiterlesen

Solidarität!

Aufgrund der Ereignisse am 10.6. in Leipzig möchten wir uns solidarisch zeigen mit den Betroffenen von aus unserer Sicht offensichtlich überzogenen Maßnahmen durch die Soko LinX des Terrorismus- und Extremismus-Abwehrzentrums des LKA Sachsen ebenso wie mit den jugendlichen Personen, die am Abend des 10.6., vollkommen unverhältnismäßig bis in die Nacht hinein in Gewahrsam genommen wurden. … Solidarität! weiterlesen