Todesstern

Fanzine für Fankultur

erhältlich bei Auswärtsspielen am Fanbus, zu Heimspielen auf der Osttribüne und am Fanshop-Wagen, sowie in Leipzig in folgenden Projekten:

  • El Libro (Connewitz)
  • Infoladen Gieszer16 (Plagwitz)
  • Lazy Dog (Connewitz)
  • No Borders (Connewitz)
  • Pendo Café (Connewitz)
  • Pöge-Haus (Neustadt)
  • Schwarzmarkt (Lindenau)
  • The Needle an the Damage Done (Connewitz)
  • Vleischerei (Volkmarsdorf)
  • Zeckennest (Connewitz)
  • Zu Spät (Reudnitz)

Todesstern#2 erscheint am 30.08.20 IMG20200827124603__BLDie zweite Ausgabe enthält u.a.:
Reisebericht Kambodscha, 04277 Jubiläum, Ewald Lienen Interview, Spielberichte zu Ladies Zwote vs. Miltitz und Erste Herren vs. Delitzsch, Oitritzsch und Sermuth. Außerdem eine Kurzgeschichte, eine mehrseitige Fotosstory sowie Berichte zu den Hoppings zum Dresdner SC… ein extra Gimmick und vieles mehr auf 48 Seiten.

Todesstern#1
IMG_2949_BL
Die erste Ausgabe enthält u.a.:
Berichte zu den Hoppings: Wiener Sportclub, First Vienna, FC St. Pauli, Red Star FC (2018), AKS ZLY Warschau, Dresdner SC…
Artikel zu: Zwenkau, TeBe Besuch, Gruppo Anti LVB, 10 Jahre Brandis,
RSLadies, Wurzen…und vieles mehr auf 84 Seiten.
Erhältlich bei uns auf der Ost, Auswärts und im No Borders!